Inxmail Blog

20 Jahre Inxmail

Newsletter-Templates: Professionelle Mailings einfach erstellen

  • 12.07.2017 von Denis Simunec
  • Rubrik: Best Practice

Newsletter-Templates sorgen dafür, dass Mailings optisch ansprechend sind und dabei in verschiedenen E-Mail-Clients sowie auf allen Endgeräten gut aussehen. Gleichzeitig lassen gute Templates genügend Spielraum, damit Sie Ihre Ideen einfach und effizient umsetzen können. Welche Funktionen sowie Möglichkeiten Newsletter-Templates bieten und worauf Sie achten sollten, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Mit einem Newsletter-Template erstellen Sie ohne HTML-Kenntnisse professionelle Mailings. Vordefinierte Elemente wie zum Beispiel Artikelbilder und -texte, Call-to-Action-Buttons, Navigationselemente sowie Header-Grafiken können unkompliziert eingebunden und gestaltet werden. Dabei können Sie sich auf die Inhalte konzentrieren und müssen sich nicht um Darstellungsfragen, etwa bezüglich der mobilen Optimierung, kümmern. Darüber hinaus bieten professionelle Newsletter-Templates weitere Möglichkeiten wie automatisierte Contentübernahme aus Drittsystemen oder integriertes Webtracking.

Newsletter-Templates: Funktionen und Möglichkeiten

Umfangreiche Gestaltungsmöglichkeiten

Damit Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen können, sollte Ihr Newsletter-Template möglichst umfangreiche Gestaltungsmöglichkeiten erlauben. Umso mehr Freiheiten Sie bei der Erstellung des Designs haben, desto eher können Sie Ihr Layout anpassen, um maßgeschneiderte E-Mail-Kampagnen zu erstellen [-] und so Ihre Zielgruppen passgenau ansprechen.

Bei der Erstellung der Newsletter für unterschiedliche Zielgruppen sollten Sie unter anderem beachten, dass unterschiedliche Altersgruppen unterschiedliche Vorlieben, z. B. in Bezug auf bestimmte Farben oder Kontraste, haben. Daher benötigen Sie unterschiedliche Schriftgrößen sowie Schriftstile, damit Ihre Empfänger die Inhalte angenehm lesen können. Deshalb sollten die Einstellungen eines Templates flexibel sein und individuelle Änderungen erlauben.

Im Folgenden zeigen wir Ihnen anhand von Kundennewslettern, die mit einem Inxmail Advanced Template erstellt wurden, Gestaltungsmöglichkeiten sowie viele weiterführende Funktionalitäten.

Einbindung von Eyecatchern

Indem Sie Eyecatcher in Ihr Mailing einbinden, lenken Sie die Aufmerksamkeit Ihrer Leser auf Ihren Newsletter und wecken deren Interesse an den Inhalten. Umso länger die Betrachter sich mit Ihrem Newsletter auseinandersetzen, desto eher haben Sie die Möglichkeit, das Markenbild zu prägen und Produkte zu verkaufen.

Ein Bild, das aus dem gewohnten Raster fällt, kann ebenfalls die Konzentration auf die wesentlichen Inhalte und Informationen lenken. Platzieren Sie also beispielsweise Neuerscheinungen oder Rabatte außerhalb des gewohnten Designs, um auf diese Weise größere Aufmerksamkeit zu erlangen. Das Inxmail Advanced Template bietet hierfür zahlreiche Erweiterungsmöglichkeiten für Grafiken wie Störer, Hervorhebung einzelner Artikel oder einen Header in Überbreite.

Mobile Optimierung

Da immer mehr Menschen von unterwegs aus auf ihre E-Mails zugreifen, ist mobile Optimierung heutzutage ein Muss. Aus diesem Grund sorgen unsere Templates dafür, dass sich die Mailings an alle gängigen Bildschirmgrößen anpassen und auch bei der Vielzahl von mobilen Endgeräten auf allen Bildschirmen komfortabel lesbar sind. Bei kleineren Bildschirmen sind Texte und Buttons immer noch gut lesbar und klickbar. Wichtig für ein ideales Leseerlebnis ist auch, dass mehrspaltige Artikel auf mobilen Geräten untereinander dargestellt werden.

Effiziente Übernahme von Content

Shop-Betreiber kennen das Problem: Wie bekomme ich Texte, Bilder und Preise zu Produkten aus meinem Shop möglichst effizient in meine Mailings? Am einfachsten geht dies, wenn sich Ihr Online-Shop mit dem eingesetzten E-Mail-Marketingsystem verknüpfen lässt.

Mit dem Advanced Template lässt sich Content ganz einfach in das Mailing übernehmen. Um Produktdetails aus einem Shop zu integrieren, gibt man lediglich die Produktnummer ein. Weitere Informationen wie Links, Preise und Artikelbeschreibung sowie das Produktbild werden automatisch in das Mailing integriert und können hier weiter bearbeitet werden.

Dadurch beschleunigen Sie Ihren Workflow und vermeiden Übernahmefehler durch manuelles Einpflegen von Inhalten. Alle externen Inhalte können sogar während des laufenden E-Mail-Versands dynamisch in die Mailings eingebunden und personalisiert angezeigt werden. Auch aus einem CMS-, CRM-oder ERP-System können Sie Inhalte einbinden. Wenn Sie mehr über das Thema erfahren möchten, laden Sie sich unser kostenloses Whitepaper „Automatisierter Content“ herunter.

Webtracking zur Optimierung der Folgekampagnen

Um den Erfolg Ihres E-Mail-Marketings zu messen, sollten Sie auf jeden Fall die Interaktionen der Nutzer tracken. Im Inxmail Advanced Template lassen sich die Tracking-Parameter sehr einfach hinterlegen.

Beispielsweise können Sie über ein Google Analytics- oder Econda-Tracking verfolgen, welche Inhalte des Mailings relevant waren und welche Artikel eher weniger gut ankamen. Durch den Einsatz von externen Analysetools können Sie alle weiteführenden Interaktionen Ihrer Empfänger auf der Website oder im Online-Shop auswerten.

Diese Auswertungen bieten die optimale Grundlage, um die Empfänger in Folgekampagnen noch gezielter anzuschreiben. So ist es beispielsweise möglich, erfolgreiche Themen erneut aufzugreifen und die Kunden mit spezifischen Angeboten zu weiteren Einkäufen zu animieren.

Dynamische Landeseiten erstellen

Standardmäßig enhalten Mailings kurze Teaser-Texte oder Produktinformationen mit einem weiterführenden Button, der zu Ihrer Website oder in Ihren Shop führt. Es gibt jedoch auch die Möglichkeit, Landeseiten mit weiterführenden Informationen automatisiert zu erstellen.

Mit dem Advanced Template Plus von Inxmail können Sie dynamische Landeseiten direkt in der E-Mail-Marketinglösung erstellen. Die Inhalte können Sie genau wie in Ihren Mailings individualisieren und personalisieren.

Lassen Sie sich von unseren Experten beraten

Sie möchten mehr über unsere Newsletter-Templates und passenden Services erfahren? Dann vereinbaren Sie ein Beratungsgespräch mit uns.

Über den Autor

Denis Simunec

Denis Simunec gehört zum Inxmail Template Services Team und arbeitet dort als Projektmanager. Sein Hauptgebiet ist die Projektführung und Abwicklung sowie die mobile Optimierung von Newslettern.

Zur Übersicht

Wissen

Ob Studien, Whitepaper, Webinare oder Case Studies – hier haben wir noch mehr E-Mail-Marketing-Wissen für Sie zusammengestellt:

Produkte & Services

Sie interessieren sich für unsere leistungsstarken Produkte oder unsere Services? Hier erfahren Sie mehr:

Inxmail Newsletter

Bleiben Sie mit unserem Newsletter auf dem Laufenden: Melden Sie sich gleich an und bekommen Sie Neuigkeiten rund ums E-Mail-Marketing direkt in Ihr Postfach.

Jetzt anmelden