Inxmail Blog

20 Jahre Inxmail

Ja, ist denn schon wieder Weihnachten? Adventskalender im E-Mail-Marketing

  • 29.07.2019 von Luisa Kuri
  • Rubrik: Tipps und Tricks

Für viele Online-Händler ist die Vorweihnachtszeit die umsatzstärkste Zeit im Jahr. Ein erfolgreiches Verkaufsinstrument wird dabei oft übersehen: der Adventskalender. Adventskalender im E-Mail-Marketing können Shop-Betreibern helfen, die Kundenbindung zu stärken, neue E-Mail-Adressen zu generieren sowie die Reichweite und Aufmerksamkeit zu erhöhen. Wie das funktioniert, zeigen wir Ihnen in diesem Blogbeitrag.

Gerade in der Vorweihnachtszeit ist mit stark gefüllten E-Mail-Postfächern zu rechnen. Deshalb ist es wichtiger denn je, relevante Inhalte zu versenden. Mit einem Adventskalender schaffen Sie es, sich vom Wettbewerb abzuheben und Aufmerksamkeit bei Ihren Newsletter-Empfängern zu generieren.

Die Möglichkeiten zur Gestaltung sind dabei vielfältig und können individuell auf Ihre Wünsche angepasst werden: Der Adventskalender kann beispielsweise als klassische Mailing-Strecke oder als Online-Gewinnspiel auf einer separaten Landingpage umgesetzt werden. Wie viele Mailings Sie versenden, liegt dabei ganz in Ihren Händen: Denkbar sind 24 einzelne Mailings täglich vom 1.-24. Dezember oder aber auch ein wöchentliches Mailing jeweils zum Adventssonntag. Hinter den „Türchen“ können sich beispielsweise exklusive Rabattaktionen oder Gutscheine verstecken. So schaffen Sie Unterhaltung im Posteingang und ganz nebenbei setzen sich Ihre Empfänger spielerisch mit Ihren Produkten auseinander.

Beispielhafte Mailing-Strecke zum Adventskalender

Auch beim Double-Opt-In-Prozess sind verschiedene Möglichkeiten denkbar: Sie können die Adventskalender-Kampagne beispielsweise an Ihren bereits bestehenden Newsletter-Verteiler schicken oder im Vorfeld ein separates Einladungsmailing mit One-Klick-Anmeldelink versenden. Wichtig ist in jedem Fall, Ihre Newsletter-Abonnenten vor dem Start am 1. Dezember über die Adventskalender-Kampagne zu informieren, um Neugierde, Vorfreude und Begeisterung zu erzeugen. Zusätzlich eignen sich Postings auf Social Media sowie Social-Share-Buttons im Template hervorragend, um die Reichweite zu erhöhen und neue Abonnenten zu gewinnen.

Newsletter-Anmeldeprozess zum Adventskalender

Ein Adventskalender ist eine langfristige Investition in Sachen Leadgenerierung und Kundenbindung, denn ist der automatisierte Prozess in Ihrem Inxmail Professional Mandanten einmal aufgesetzt, ist er auch für andere Anlässe, wie beispielsweise zu Halloween, oder für das darauffolgende Jahr adaptierbar. Die Grafiken lassen sich ganz einfach austauschen.

Ja, bald ist schon wieder Weihnachten! Nehmen Sie den Adventskalender deshalb bereits jetzt in Ihre Kampagnenplanung auf. Unsere Experten unterstützen Sie gerne bei Planung, Konzeption und Umsetzung Ihrer Kreativkampagne, ganzheitlich oder punktuell, ganz wie Sie es wünschen. Kontaktieren Sie uns.

Über den Autor

Luisa Kuri

Luisa Kuri arbeitet seit 2019 als Online Marketing Manager bei Inxmail. Ihr Aufgabengebiet umfasst die E-Mail-Marketing-Kommunikation von Inxmail sowie die Betreuung und Pflege der Inxmail Website, des Blogs und der Social Media Kanäle.

Zur Übersicht

Wissen

Ob Studien, Whitepaper, Webinare oder Case Studies – hier haben wir noch mehr E-Mail-Marketing-Wissen für Sie zusammengestellt:

Produkte & Services

Sie interessieren sich für unsere leistungsstarken Produkte oder unsere Services? Hier erfahren Sie mehr:

Inxmail Newsletter

Bleiben Sie mit unserem Newsletter auf dem Laufenden: Melden Sie sich gleich an und bekommen Sie Neuigkeiten rund ums E-Mail-Marketing direkt in Ihr Postfach.

Jetzt anmelden