Inxmail Blog

Transaktionsmail-Benchmark 2021: Alle Kennzahlen auf einen Blick

  • 11.10.2021 von Eva Hahnelt

Er ist wieder da: Zum zweiten Mal in Folge haben wir eine Studie mit Kennzahlen ausschließlich zu Transaktionsmails veröffentlicht. Der Transaktionsmail-Benchmark 2021 analysiert ausführlich die Öffnungs- und Klickraten und geht detailliert auf die Bounce Rate ein. Dabei stellt die Studie verschiedene Transaktionsmail-Typen und -Kategorien gegenüber und vergleicht ihre Performance mit Newslettern. Wir haben die wichtigsten Erkenntnisse für Sie zusammengefasst und geben Ihnen praxisnahe Tipps für die erfolgreiche Umsetzung von Transaktionsmails mit auf den Weg. Hier gelangen Sie direkt zum Download der Studie.

2020 haben wir erstmals eine separate Studie zu Transaktionsmails vorgestellt. Was sich bewährt hat, möchten wir fortführen und so haben wir auch dieses Jahr einen Blick speziell auf diese automatisierten E-Mails geworfen und nun den Transaktionsmail-Benchmark 2021 veröffentlicht. Welche Erkenntnisse erwarten Sie?

Die Kennzahlen auf einen Blick

Mehr als die Hälfte aller Transaktionsmails werden geöffnet (52,3 Prozent). Die Öffnungsrate ist damit fast doppelt so hoch wie die von regulären Newslettern und Werbe-E-Mails (28,9 Prozent). Die Klickrate von Transaktionsmails ist mit 12,1 Prozent sogar mehr als dreimal so hoch wie die von Newslettern (3,5 Prozent). Im Transaktionsmail-Benchmark 2021 unterscheiden wir bei der Klickrate zusätzlich zwischen Mailings, deren Ziel die Öffnung der E-Mail ist (informierend), und Mailings, die zum Klicken auffordern (aktivierend). Letztere kommen hier auf stolze 39,0 Prozent, informierende Mailings erreichen hingegen nur 0,4 Prozent. Bei der Bounce Rate liegen die Transaktionsmails (1,2 Prozent) ebenfalls deutlich über den Werbe-E-Mails (0,4 Prozent). Dieses Ergebnis überrascht, kann allerdings auf einen hohen Anteil ungültiger E-Mail-Adressen im Registrierungsprozess zurückzuführen sein.

Der Transaktionsmail-Benchmark 2021 analysiert insgesamt 18 Mailing-Typen, vom Double-Opt-in-Mailing über Warenkorberinnerungen bis hin zu Bestellbestätigungen und Passworterinnerungen. Die Transaktionsmails haben wir entlang eines beispielhaften Bestellprozesses in drei Kategorien eingeteilt: im Zuge der Registrierung, mit Kaufanreizen und nach der Bestellung.

Transaktionsmails sind für alle relevant

Entlang der Customer Journey gibt es zahlreiche Anlässe, um mit Kund·innen zu kommunizieren oder Kaufanreize zu setzen. Hier kommen Transaktionsmails zum Einsatz – insbesondere im Rahmen von Marketing Automation. Dabei können wir Folgendes beobachten:

  • 71,7 Prozent: Anteil von Organisationen, die weniger als 10.000 E-Mails pro Monat versenden
  • 9,7 Prozent: Anteil von Organisationen, die über 100.000 E-Mails pro Monat versenden

Der Rest liegt dazwischen. Wir können also festhalten, dass Transaktionsmails für alle relevant sind, die online Leistungen anbieten, einen Shop oder ein Portal betreiben.

Höhere Öffnungsraten bei 17 von 18 Mailing-Typen

Dass Transaktionsmails erwartet werden, sehen wir an den Öffnungsraten: 17 der 18 Transaktionsmail-Typen erreichen höhere Öffnungsraten als Newsletter – nur Mailings mit Double-Opt-in-Remindern liegen darunter (23,7 Prozent). Dagegen sind Passwort-zurücksetzen-Mailings am beliebtesten: Sie haben mit 76,2 Prozent insgesamt die Nase vorn.

Klickrate: Mailings der Kategorie Registrierung klar vorne

Welche Kategorie ist Spitzenreiter bei der Klickrate?

  • Registrierung: 18,4 Prozent
  • Kaufanreize: 12,1 Prozent
  • Bestellung: 5,8 Prozent

Die Werte lassen sich teilweise durch den informativen oder aktivierenden Charakter der Mailings erklären.  Aber Moment mal, warum schneiden ausgerechnet Gutscheine verhältnismäßig schlecht ab? Sie animieren doch zum Klicken? Unsere Antworten finden Sie im Transaktionsmail-Benchmark 2021.

Wenige Bounces im Bestellprozess

E-Mails rund um den Bestellprozess erreichen mit nur 0,6 Prozent die niedrigste Bounce Rate aller drei Kategorien. Insbesondere Produktionsbestätigungen und Retoureneingänge stechen hervor: Sie verursachen die wenigsten Bounces (0,2 Prozent).

Alle Erkenntnisse kompakt zusammengefasst

Im Transaktionsmail-Benchmark 2021 nehmen wir die Kennzahlen von Transaktionsmails ausführlich unter die Lupe. Aber genug der Zahlenschlacht – die wichtigsten Erkenntnisse unserer Studie haben wir Ihnen in einer kompakten Infografik zusammengefasst:

Tipps für erfolgreiche Transaktionsmails

Damit Sie in Ihrem Arbeitsalltag im Handumdrehen vom Transaktionsmail-Benchmark 2021 profitieren können, beinhaltet er praxisnahe Tipps. Zusätzlich haben wir unsere Studie mit weiteren interessanten Links zu tiefergehender Lektüre und ergänzenden Services angereichert. Hier sehen Sie die wichtigsten Tipps für erfolgreiche Transaktionsmails auf einen Blick:

Datenbasis der Studie

Die Datenbasis des Inxmail Transaktionsmail-Benchmark 2021 bilden circa 80 Millionen anonymisierte E-Mails aus mehr als 300.000 versendeten Mailings. Die analysierten E-Mails wurden zwischen dem 1. Januar und 31. Dezember 2020 mit Inxmail Commerce, unserer spezialisierten Lösung für automatisierte E-Mails, versendet. Bei den Ergebnissen handelt es sich – wenn nicht anders angegeben – stets um den Mittelwert der untersuchten Kennzahl.

Studie kostenlos herunterladen

Neugierig? Der Inxmail Transaktionsmail-Benchmark 2021 hält noch weitere spannende Kennzahlen und praxisnahe Tipps für Sie bereit. Laden Sie ihn jetzt kostenlos herunter:

Studie kostenlos herunterladen

Über die Redaktion

Eva Hahnelt

Eva Hahnelt gehört seit 2011 zum Inxmail Marketing Team und ist dort inzwischen als Content Redakteurin tätig. In ihren Aufgabenbereich fallen das Erstellen und Lektorieren von Texten für die verschiedenen Kommunikationskanäle, wie zum Beispiel Whitepaper, Blog, Knowledge Base oder Studien.

Zur Übersicht

Wissen

Ob Studien, Whitepaper, Webinare oder Case Studies – hier haben wir noch mehr E-Mail-Marketing-Wissen für Sie zusammengestellt:

Produkte & Services

Sie interessieren sich für unsere leistungsstarken Produkte oder unsere Services? Hier erfahren Sie mehr:

Inxmail Newsletter

Bleiben Sie mit unserem Newsletter auf dem Laufenden: Melden Sie sich gleich an und bekommen Sie Neuigkeiten rund ums E-Mail-Marketing direkt in Ihr Postfach.

Jetzt anmelden