Sicherheit & Datenschutz

Rechtssicheres und DSGVO-konformes Newsletter-Marketing

Inxmail Plattform: Sicherheit und Datenschutz

Die Inxmail E-Mail-Marketing-Plattform erfüllt die Anforderungen der DSGVO vollständig. Mit einem klar definierten Auftragsverarbeitungsvertrag (AVV) und umfassenden technischen und organisatorischen Maßnahmen (TOMs) garantieren wir, dass Deine Daten sicher und konform verarbeitet werden. Vertraue auf höchste Standards für Deine E-Mail-Kampagnen.

Unser Versprechen für Deine E-Mail-Kommunikation:

  • DSGVO-konforme Datenverarbeitung (AVV & TOMs)
  • ISO 27001 Zertifizierung
  • Datenverarbeitung hostet in Germany
  • Sichere EU-Serverstandorte
  • Mitbegründer und Mitglied der Certified Senders Alliance (CSA)
  • Unterzeichner des Qualitätsstandard E-Mail-Marketing (DDV)
Jetzt anfragen
Inxmail steht für höchste Sicherheitsstandards und ist ISO 27001 zertifiziert

Höchste Sicherheitsstandards

ISO 27001 zertifiziert

Inxmail ist vom TÜV Rheinland nach der internationalen Norm ISO/IEC 27001:2013 zertifiziert. Diese Zertifizierung bestätigt die Einhaltung höchster IT-Sicherheitsstandards. Vertraue auf geprüfte Prozesse und sichere Datenverarbeitung.

Dein Mehrwert:

  • Sichere IT-Systeme
  • Optimal ausgelegte Geschäftsprozesse
  • Verarbeitung von Kundendaten entsprechend der hohen gesetzlichen Auflagen
  • Bestmögliche Absicherung gegen Datenmissbrauch

Unser Beitrag für Dein rechtssicheres E-Mail-Marketing

Mit unserer E-Mail-Marketing-Plattform erfüllst Du die hohen Anforderungen an Datenschutz und Datensicherheit. Wir stellen Dir sicher, dass Du die Voraussetzung für eine sichere Verarbeitung personenbezogener Daten hast.

Sicheres Double-Opt-in

Sicheres Double-Opt-in

Mit der Inxmail Plattform kannst Du ein automatisches Double-Opt-in-Anmeldeverfahren aktivieren und einrichten, um die Zustimmung zum Newsletter-Erhalt einzuholen.

Einfache Abmeldung

Einfache Abmeldung

Realisiere die Abmeldung per List-Unsubscribe-Header oder Abmeldelink. Die Konfiguration von Abmeldeseiten schützt Dich vor ungewollten Abmeldungen.

Rechteverwaltung

Rechteverwaltung

Verwalte die Zugriffsrechte Deiner Benutzer·innen, wie Du sie brauchst. Die Rechteverwaltung ist für kleine und große Unternehmen geeignet und auch per Single-Sign-On möglich.

Automatisches Löschen

Automatisches Löschen

Unsere Plattform bietet einen automatischen Workflow, um Benutzerdaten entsprechend der Vorgaben der DSGVO automatisch zu löschen.

Datensicherheit

Datensicherheit

Mit unserer Plattform kannst Du das Verhalten Deiner Empfänger·innen je nach erteilter Einwilligung personenbezogen oder anonym tracken.

Sichere Verarbeitung

Sichere Verarbeitung

Als Grundlage um personenbezogene Daten zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen, stellt Inxmail einen Auftragsdatenverarbeitungsvertrag (AVV) zur Verfügung.

Inxmail Case Study: Über 22.000 neue Leads mit einem rechtssicheren Adressaufbau für eurowings holidays

Kundenerfolgsgeschichte

Über 22.000 neue Leads mit einem rechtssicheren Adressaufbau

Erfahre, wie eurowings holidays innerhalb einer Woche über 22.000 neue Leads mit geringem Eigenaufwand, überschaubaren Kosten und einem rechtssicheren Adressaufbau generierte.

Case Study lesen

Wir unterstützen Dich bei der Umsetzung

Unsere Services für rechtssicheres E-Mail-Marketing

Inxmail Plattform: Unsere Services für Sicherheit und Datenschutz im E-Mail-Marketing
  • Anmeldeprozess
    Wir richten Dir den gesamten An- und Abmeldeprozess DSGVO-konform ein inklusive Anmeldeprozess, Formular und Double-Opt-in-Verfahren.
  • Leadgenerierung 
    Wir zeigen Dir, wie Deine Mailings im Handumdrehen mehr Menschen erreichen – natürlich datenschutzkonform.
  • E-Mail-Authentifizierung
    Wir helfen Dir, wenn Du Deine Reputation verbessern möchtest oder Du schnelle Hilfe bei Reputationsproblemen benötigst.
Zu allen Services
Inxmail ist DSGVO-konform
Inxmail hat seine Serverstandorte in der EU
Inxmail setzt auf sichere Datenverarbeitung

Häufig gestellte Fragen zur DSGVO

Du möchtest mehr über rechtliche Anforderungen im E-Mail-Marketing erfahren und wissen, welche Voraussetzungen Du erfüllen musst? In unserer Knowledge Base erklären wir anhand von Praxisbeispielen, was die komplexen Gesetzestexte beinhalten.

 

Was ist die DSGVO?

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist eine EU-Verordnung, die den Schutz personenbezogener Daten innerhalb der EU regelt. Sie ist wichtig für das E-Mail-Marketing, weil sie strenge Anforderungen an die Verarbeitung und Speicherung von Daten stellt, die sicherstellen, dass die Privatsphäre der Nutzer·innen gewährt wird.

Warum ist ein DSGVO-konforme E-Mail-Marketing-Software wichtig?

Ein DSGVO-konformes Newsletter-Tool stellt sicher, dass die Verarbeitung und Speicherung personenbezogener Daten den strengen Anforderungen der DSGVO entspricht. Es schützt Dich vor rechtlichen Risiken und möglichen Strafen. Zudem stärkt es das Vertrauen Deiner Kund·innen und Empfänger·innen, da sie sicher sein können, dass ihre Daten verantwortungsbewusst und sicher behandelt werden.

Welche Einwilligung benötige ich, um E-Mails an meine Kontakte zu senden?

Für den Versand von Marketing-E-Mails benötigst Du die ausdrückliche Einwilligung der Empfänger·innen. Diese muss nachweisbar sein und die Empfänger·innen müssen klar über den Zweck der Datenerhebung und -verwendung informiert werden. Zu diesem Zweck bietet sich das Double-Opt-in-Verfahren an, bei dem die Empfänger·innen ihre Einwilligung nach der Anmeldung bestätigen müssen.

Wie muss mein Newsletter-Anmeldeformular aussehen, damit es DSGVO-konform ist?

Das Newsletter-Anmeldeformular muss klar und verständlich sein und die Einwilligung zur Datenverarbeitung explizit einholen. Es sollte deutlich machen, welche Daten gesammelt werden und wofür diese verwendet werden, und einen Hinweis auf die Datenschutzerklärung enthalten, die idealerweise direkt verlinkt ist.

 

Welche Strafen drohen bei Verstoß gegen die DSGVO?

Bei Verstößen drohen Bußgelder von bis zu 20 Mio. EUR oder im Fall eines Unternehmens von bis zu 4 Prozent des weltweiten Jahresumsatzes (je nachdem, welcher Betrag höher ist).

Rechtlicher Hinweis

Inxmail bietet keine Rechtsberatung. Zur Lösung von konkreten Rechtsfällen und Fragen konsultiere bitte unbedingt eine Rechtsanwältin oder einen Rechtsanwalt. Für eine Beratung und Tipps zum Thema Datenschutz wende Dich bitte an deinen Datenschutzbeauftragten.