Inxmail Blog

20 Jahre Inxmail

Praxisbeispiel: automatisierte Trigger-Mailings mit Inxmail Professional versenden

  • 12.06.2014 von Michael Waßmer
  • Rubrik: Best Practice

Mit automatisierten Trigger-Mailings lassen sich mehrstufige Newsletter-Kampagnen in Inxmail Professional schnell und einfach umsetzten. Diese Art von Mailings wird automatisch versendet, sobald ein bestimmtes Ereignis stattfindet. Dies kann beispielsweise das Klicken eines bestimmten Elements im Newsletter durch den Empfänger sein.

Unser Partner comspace hat mit Inxmail Professional eine zweistufige Kampagne für den eigenen Newsletter erstellt. Im ersten Mailing erhielten die Empfänger zunächst die Einladung zu einem Event. Klickten sie dort auf das Call-to-Action-Element für die Anmeldung, erhielten sie anschließend automatisch ein Nachfolge-Mailing mit einem Angebot zum kostenlosen Download eines thematisch passenden Whitepapers.

comspace hat damit gezeigt, dass sich mit überschaubarem Aufwand eine zweistufige Newsletter-Kampagne erstellen lässt, die zielgerichtet und personalisiert versendet wird und somit mehr Relevanz für die Empfänger erzeugt. Über die Konzeption und Umsetzung berichtet der Beitrag Versand von automatisierten Trigger-Mailings mit Inxmail im comspace Blog.

Über den Autor

Michael Waßmer

Michael Waßmer ist fachlicher Leiter Online- und Performance-Marketing bei Inxmail. Als Experte für E-Mail-Marketing und "irgendwas mit Computern" ist der ehemalige Trainer und Consultant zudem Autor zahlreicher Fachbeiträge und Blogartikel.

Zur Übersicht

Wissen

Ob Studien, Whitepaper, Webinare oder Case Studies – hier haben wir noch mehr E-Mail-Marketing-Wissen für Sie zusammengestellt:

Produkte & Services

Sie interessieren sich für unsere leistungsstarken Produkte oder unsere Services? Hier erfahren Sie mehr:

Inxmail Newsletter

Bleiben Sie mit unserem Newsletter auf dem Laufenden: Melden Sie sich gleich an und bekommen Sie Neuigkeiten rund ums E-Mail-Marketing direkt in Ihr Postfach.

Jetzt anmelden