09.11.2011|Pressemitteilung

Inxmail gewinnt t3n Web Award für bestes Newsletter-Tool

Über 20.000 Personen verteilten rund 60.000 Stimmen

 

Inxmail Professional ist das beste Tool für E-Mail Marketing: Aus insgesamt über 20.000 Nominierungsvorschlägen wurde die Lösung des Freiburger E-Mail Marketing Experten Inxmail im Rahmen des t3n Web Awards 2011 zum besten Newsletter-Tool gekürt. Mehr als 20.000 Personen stimmten im September und Oktober in 21 Kategorien aus der Online-Branche für ihre Favoriten ab. Insgesamt wurden rund 60.000 Votings abgegeben. Die Verleihung der Awards fand gestern Abend mit mehr als 300 Gästen beim Convention Camp in Hannover statt.

 

„Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung und bedanken uns bei allen, die für uns gestimmt haben. Inxmail Professional hat bewiesen, dass es die beste E-Mail Marketing Lösung ist – darauf sind wir sehr stolz“, freut sich Martin Bucher, Managing Director von Inxmail, über den t3n Web Award. „Und seit letzter Woche ist Inxmail Professional sogar noch besser – die neue Version macht professionelles E-Mail Marketing noch einfacher“, so Bucher weiter.

 

Inxmail ist bekannt für seine E-Mail Marketing Lösung Inxmail Professional, die professionelle Online Marketer aus Unternehmen und Agenturen begeistert. Sie alle vertrauen dem hohen technologischen Niveau, dem unübertroffenen Qualitätsanspruch und exzellentem Service des innovativen E-Mail Marketing Anbieters. Mit den Integrationsmöglichkeiten aus beliebigen IT-Systemen und den intelligenten Newsletter Templates bietet Inxmail Professional dem Mailing-Redakteur viel Freiraum für kreative Ideen. In nur fünf Schritten gelangen Online-Marketers so zu nachhaltigem E-Mail Marketing Erfolg.

 

Die t3n Web Awards wurden erstmals in diesem Jahr vergeben und küren die besten Projekte aus Social Media, E-Business, Webentwicklung und Online-Marketing. Neben der Prämierung der Kategorie „Bestes Newsletter-Tool“ wurden unter anderem Preise für das beste Shopsystem, die beste Facebook-Seite, den besten Onlineshop oder für das Start Up des Jahres vergeben. Das Besondere an den t3n Web Awards besteht darin, dass keine Jury die Gewinner auswählt, sondern jedermann die Möglichkeit hat, online für seinen Favoriten abzustimmen.

 

Initiator des Awards ist das t3n Magazin. Als führendes deutschsprachiges Printmedium im Bereich Web 2.0, E-Business, Social Media und Open Source erfreut es sich in den Sozialen Netzwerken selbst großer Beliebtheit und verzeichnet rund 15.700 Fans auf Facebook. Darüber hinaus finden sich auf der Webseite des Magazins tagesaktuelle News, exklusive Artikel sowie nützliche Verzeichnisse und Services.

 

Ihr Ansprechpartner: Für Fragen steht Ihnen Eva Ulrich, Tel. +49 761 296979-300, eva.ulrich@inxmail.de gerne zur Verfügung. Um die Zusendung eines Ansichtsexemplars wird gebeten: Inxmail GmbH, Wentzingerstr. 17, 79106 Freiburg.

Impressum  |  Datenschutz  |  AGB