07.08.2012|Pressemitteilung

Webinar- Reihe: Rechtssicheres E-Mail Marketing

Alles Wichtige zum Ende der "Schonfrist" der BDSG-Novelle II/2009 und mehr

 

Freiburg, 07.08.2012. Die Inxmail Academy startet zum Ende der Übergangsphase der BDSG-Novelle II/2009 eine kostenlose vierteilige Webinar-Reihe zum Recht im E-Mail Marketing. Start ist am 31. August  mit einem Last-Minute-Webinar, das sich auf den Ablauf der „Schonfrist“ der BDSG-Novelle konzentriert, die am selben Tag ausläuft. IT-Rechtsanwalt Frank Stiegler von Stiegler Legal erklärt darin unter anderem, warum dieser Last-Minute Termin völlig ausreichend ist.

 

Webinar Nummer zwei am 21. September dreht sich um Opt-Ins und geht darauf ein, warum Opt-In Mails eigentlich immer ein Rechtsverstoß sind und warum genau darin eine Chance liegt. Im dritten Webinar am 12. Oktober stehen  Empfängerreaktionen und deren Tracking im Mittelpunkt. Die richtigen Einwilligungen sind dabei das A und O. Zum Abschluss der Webinar-Reihe gibt es am 26. Oktober eine offene Fragerunde, in der alle Fragen der Teilnehmer rund um das Thema Recht im E-Mail Marketing beantwortet werden.

 

Alle Webinare sind für die Teilnehmer kostenlos. Anmelden können sich Interessenten für einzelne oder alle angebotenen Veranstaltungen unter www.inxmail.de/recht-webinare

 

Die Inxmail Academy bietet Ihnen ein vielseitiges Know-how Angebot rund um das Thema E-Mail Marketing und die Inxmail Produkte. Verantwortliche für Online-Marketing und E-Commerce aus Unternehmen und Agenturen finden in der Inxmail Academy ein umfassendes Seminar- und Trainingsprogramm. 

 

Ihr Ansprechpartner: Für Fragen steht Ihnen Tanja Steinbach, Tel. +49 761 296979-307, tanja.steinbach@inxmail.de gerne zur Verfügung. Um die Zusendung eines Ansichtsexemplars wird gebeten: Inxmail GmbH, Wentzingerstr. 17, 79106 Freiburg.

Impressum  |  Datenschutz  |  AGB